Öffnungszeiten
Sekretariat
Montag - Freitag
7.45 - 12.30 Uhr
+ 14.30 - 17.00 Uhr

Direktor Dr.Giovanni Frigo    

Ignaz-Mader-Str. 3
39042 Brixen

Tel. 0472 200883
Fax 0472 830982

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Wahlveranstaltung „Roma subterranea“:

 

Wir, 15 Schülerinnen und Schüler aus allen dritten Klassen des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums „Josef Gasser“, haben uns im Verlauf des Schuljahres 2016/17 an vielen Montagnachmittagen zur ausführlichen Vorbereitung auf die fünftägige Reise zum „Unterirdischen Rom“ vom 27. bis zum 31. März getroffen.

Nach dem Abschluss unserer Fahrt können wir nun auf diese ereignisreichen und schönen Tage zurückblicken. Dank der Organisation und den fachkundigen Erklärungen unseres Geschichtelehrers haben wir in dieser Zeit nicht nur die typischen touristischen Sehenswürdigkeiten, wie das Kolosseum oder den Vatikan, gesehen, sondern auch viele ungewöhnliche, die zum Teil üblicherweise für Besucher gar nicht zugänglich sind.

Dabei erstaunten uns vor allem die Häuser des Kaisers Augustus und seiner Frau Livia auf dem Palatin mit ihren wunderbar erhaltenen Wandmalereien und das tief unter der Erde liegende Grab des Pomponius Hylas an der Via Latina, das sich in einem hervorragenden Zustand erhalten hat. Aber auch die Caracalla-Thermen, die Ausgrabungen von Ostia antica, der nach Pompeji zweitgrößten Ausgrabungsstätte in Italien, sowie das Forum Romanum haben uns durch ihre enormen Ausmaße sehr beeindruckt.

Lehrreich und auch von der Stadtatmosphäre her sehr schön waren auch die allabendlichen zusätzlichen Spaziergänge durch unterschiedliche Stadtviertel.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir unser Wissen und Verständnis in vielen Bereichen, wie Geschichte, Kunstgeschichte und Archäologie durch das Wahlfach „Roma subterranea“ beträchtlich erweitern konnten.

 

Lisa Maria Pernthaler (3D)

Jonas Pietersteiner (3A)

Noah Plieger (3B)

Sabrina Schatzer (3F)

Daniela Wiedenhofer (3D)

 

  • 01 Anstehen auf dem Petersplatz-1
  • 02 Nach dem Abstieg von der Peterskuppel
  • 03 Auf der Engelsbruecke
  • 04 Das Pantheon
  • 05 Im Haus des Augustus auf dem Palatin
  • 06
  • 07 Im Haus der Livia auf dem Palatin
  • 08
  • 09 Farnesinische Gaerten auf dem Palatin mit Blick auf das Kapitol
  • 10 Forum Romanum
  • 11 Im Palast des Domitian auf dem Palatin
  • 12 Im Kolosseum
  • 13
  • 14 In den Trajanischen Maerkten
  • 15
  • 16 Beim Abendessen in einer Hostaria
  • 17 Abendspaziergang mit Blick auf das Forum Romanum
  • 18 Trajansmaerkte bei Nacht
  • 19 Trajansforum mit Trajanssaeule
  • 20 Am fruehen Morgen auf der Tiberinsel mit dem Pons Fabricius und dem Schiffsschnabel aus Travertin
  • 21
  • 22 Portunustempel am Forum Boarium. Im Hintergrund die Kirche S.Maria in Cosmedin
  • 23 Antiker Wasserspeier in S.M. in Cosmedin
  • 24 Hercules Victor-Tempel am Forum Boarium
  • 25 In den Katakomben von S.Sebastiano fuori le mura
  • 26 Auf der Via Appia antica vor dem Grabmal der Cecilia Metella
  • 27 Im Hypogaeum unterirdische Grabanlage des Pomponius Hylas an der Via Latina
  • 28 Erlaubte Besucheranzahl schon ueberschritten
  • 29
  • 30
  • 31 In den riesigen Caracalla-Thermen
  • 32 Voruebergehender kollektiver Schwaecheanfall
  • 33 Wieder fit fuer Abendspaziergang zur Spanischen Treppe
  • 34 Marc Aurel-Saeule
  • 35 Morgens im anglikanischen Friedhof an der Aurelianischen Mauer vor der Cestius-Pyramide
  • 36 Kurzreferate an den Graebern der englischen Romantiker Keats
  • 37
  • 38 und Shelley
  • 39
  • 40 sowie Goethes Sohn
  • 41 Ganztagesexkursion nach Ostia Antica
  • 42
  • 43 Ostia Antica. Im  Haus von Amor und Psyche
  • 44
  • 45 Ostia Antica. Vor einem Nymphaeum Brunnenanlage
  • 46 Ostia Antica. Am Marmortisch eines Fischhaendlers mit Mosaik
  • 47 Die Fuee schmerzen deshalb
  • 48 kurzer Ausflug an den Strand von Ostia mit seinem schwarzen Sand
  • 49
  • 50 In der Casa di Goethe am Corso
  • 51 Goethe auf den Corso blickend
  • 52 Die Ara Pacis des Augustus
  • 53 Jede Menge Menschen am Trevi-Brunnen
  • 54 Nur wir allein bei den nahen unterirdischen Ausgrabungen mit den antiken Wasserzuleitungen
  • 55 In Rom vieles  ueber die Antike gelernt

Simple Image Gallery Extended